Schnelle Lieferung
Sicher Einkaufen dank SSL
1 Monat Rückgaberecht

Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an. Hierfür nehmen wir regelmäßig an den entsprechenden Schulungen teil.

ÜBER APEKS

Mitte der 1970er Jahre entschlossen zwei Freunde, ihre Kenntnisse im Tauchsport mit ihrem Wissen über Feinmechanik
zu kombinieren. In einer kleinen Garage im Norden Englands begannen sie mit der Entwicklung von Lungenautomaten,
die zu den angesehensten Atemreglern am Markt werden sollten.
Auch noch Jahrzehnte später ist Apeks von technischer Präzision und solider Handwerksleistung beseelt. Die gesamte
Palette der von Apeks hergestellten Tauchausrüstung, wie Atemregler, Auftriebskörper, Instrumente und Zubehör, wird
weltweit von technischen Tauchern eingesetzt. Denn unter fordernden Tauchbedingungen zählt nur das Eine: Dass Ihre
Ausrüstung dafür geschaffen und getestet wurde, Ihnen Sicherheit und Komfort zu bieten.
Ob es ein Warmwassertauchgang mit Sidemount ist oder ein tiefer Tauchgang in kalten Gewässern – die Produkte von
Apeks wurden dafür entwickelt, das Beste aus Ihrem Tauchabenteuer herauszuholen. Der Hauptfokus liegt bei erstklassigen,
fortschrittlichen Produkten, die eine Vielfalt von Konfigurationen beim Tauchen zulassen, um den Ansprüchen
jedes Tauchers gerecht zu werden. Die über Jahrzehnte von der Tech-Tauch-Gemeinschaft getesteten und bewährten
Produkte von Apeks sind für jedermann geeignet.
Der Name Apeks entstand aus der Kombination von Buchstaben aus den Namen der Firmengründer:
Ken Smith Ainscough und Eric Partington.
Filter
Apeks DS4 O2 - 1. Stufe DIN
Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an.Die ATX Modelle sind die Vorgänger der XTX Serie. Der ATX40 ist heute noch zum Einsteigerpreis erhältlich. Dieser exzellente Atemregler bietet eine komplett balancierte erste und zweite Stufe für den Kaltwassereinsatz.EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE  1 HD und 4 MD Abgänge erhältlich. Überbalancierte membrangesteuerte erste Stufe unabhängig von der Tauchtiefe und dem Flaschendruck bleibt der Atemwiderstand immer gleich. Für mehr Leistung in der Tiefe.  Kaltwassertauglich dank der Trockenkammer in der ersten Stufe.   Kaltwassertauglich ( < 10 °C)

299,00 €*
Apeks DS4 1st STAGE DIN
Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an.Die ATX Modelle sind die Vorgänger der XTX Serie. Der ATX40 ist heute noch zum Einsteigerpreis erhältlich. Dieser exzellente Atemregler bietet eine komplett balancierte erste Stufe für den Kaltwassereinsatz.EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE  1 HD und 4 MD Abgänge erhältlich. Überbalancierte membrangesteuerte erste Stufe unabhängig von der Tauchtiefe und dem Flaschendruck bleibt der Atemwiderstand immer gleich. Für mehr Leistung in der Tiefe.  Kaltwassertauglich dank der Trockenkammer in der ersten Stufe.   Kaltwassertauglich ( < 10 °C)

289,00 €*
Apeks DST 1. Stufe DIN
Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an. Der Regler bietet vier Mitteldruckabgänge, die alle an einem rotierenden Revolverkopf befestigt sind. Das ermöglicht eine optimale Schlauchführung, wobei Knicke vermieden werden.EIGENSCHAFTEN UND VORTEILEDas einzigartige, überbalancierte Membrandesign ermöglicht einen schnelleren Anstieg des mittleren Gasdrucks im Schlauch, sodass dieser beim Abtauchen des Tauchers schneller als der Umgebungsdruck steigt. Das resultiert in einer überragenden Tiefenleistung. Die zwei Hochdruckanschlüsse und vier Zwischendruckanschlüsse befinden sich an einem rotierenden Revolverkopf und sind für eine optimale Schlauchführung abgewinkelt. Ein nach außen abgedichtetes System hält die Hauptfederkammer trocken, wodurch sich kein Eis bilden und kein Schmutz eindringen kann.

379,00 €*
Apeks DST 1. Stufe NTX M26x2
Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an.Der Regler bietet vier Mitteldruckabgänge, die alle an einem rotierenden Revolverkopf befestigt sind. Das ermöglicht eine optimale Schlauchführung, wobei Knicke vermieden werden.EIGENSCHAFTEN UND VORTEILEDas einzigartige, überbalancierte Membrandesign ermöglicht einen schnelleren Anstieg des mittleren Gasdrucks im Schlauch, sodass dieser beim Abtauchen des Tauchers schneller als der Umgebungsdruck steigt. Das resultiert in einer überragenden Tiefenleistung. Die zwei Hochdruckanschlüsse und vier Zwischendruckanschlüsse befinden sich an einem rotierenden Revolverkopf und sind für eine optimale Schlauchführung abgewinkelt. Ein nach außen abgedichtetes System hält die Hauptfederkammer trocken, wodurch sich kein Eis bilden und kein Schmutz eindringen kann. Lieferumfang 1 Stück  1.StufeGEWICHT: 660 g ANSCHLÜSSE: 2 Hochdruck-Abgang (7 / 16") 4 Mitteldruck-Abgänge (3 / 8") ANSCHLUSSGEWINDE: 300 bar NITROX M26x2TEMPERATURBEREICH: < 10 °C („Kaltwasser“)

449,00 €*
APEKS DST, TECHNICAL CONNECTION
technischer Ausgangsport für Apeks DST 1. Stufe- Verbesserter drehbarer Turm für Apeks DST- Zwei zusätzliche LP-Anschlüsse (Standard 4 jetzt 6)- Optimierte Schlauchführung nicht nur für Doppel- (Doppel-) Tanks, Bailout- oder Sidemount-TaucherModellaufbau für Doppel (Doppelkonfiguration):Linke Seite: Gerade Schlauchführung von Manometerschlauch und Trockenanzug, während die zweite Stufe in den axialen LP-Anschluss eingebunden wird.Rechte Seite: Gerade Verlegung der zweiten Stufe vorbereiten, während der Inlator an den axialen LP-Anschluss angeschlossen ist.Bailout / Sidemount-Vorteile: Tankparallele Schlauchführung. Drei zusätzliche Anschlüsse für die erste Stufe, Inflator, Swagelock, Omniswivel .....     Apeks DST, technical connection   - Improved Apeks DST swivel turret  - Two extra LP port (standard 4 now 6) - Optimized hose routing not only for twin (double) tanks, bailout or sidemount divers Model set-up for doubles (twin config.): Left side: Straight hose routing of manometer guage and dry suit while back up second stage connected into axial  LP port. Right side: Prime second stage straight routing while inlator connected into the axial LP port. Bailout/Sidemount advantages: Tank parallel hose routing. Three extra ports for first stage, inflator, swagelock, omniswivel.....

179,00 €*
Tipp
Apeks Hochdruck Twin Adapter - 1 auf 2 Ports
Apeks Hochdruck Twin Adapter - 1 auf 2 PortsDer Apeks Hochdruck Twin Adapter - 1 auf 2 Ports erweitert Ihre erste Stufe um einen zusätzliche Hochdruckport . ( Z.B.: für die Nutzung eines Finis und eines Senders an einer 1. Stufe die nur einen HD Port hat ) - Zusätzlicher Port um 360° drehbar - ein männliches auf zwei weibliche Gewinde - jeweils 7/16-20 (normaler HD-Anschluss) - Verchromtes Messing - Hochdruckverwendung bis max. 300bar

89,00 €*
Tipp
Apeks Neckband / Regulator Necklace Kit
Apeks Neckband / Regulator Necklace Kit

35,00 €*
APEKS SIDEMOUNT KIT
Beim Kauf eines Atemregler-Set´s bei uns erhaltet ihr bei uns den ersten Atemreglerservice Kostenfrei.Ein Service ist laut Herstellervorgabe immer nach einem Jahr bzw. 150 Tauchgängen durchzuführen. Je nach dem was zuerst eintritt. Für eine Fristgerechte Kontaktaufnahme bzw. Fristgerechtes versenden zu uns seid ihr verantwortlich.WartungsanfrageDie Anzahl der Sidemount Taucher wächst, deshalb bietet Apeks ein Set, zusammen mit zwei der preisgekrönten XTX50 Atemregler, das alle notwendigen Komponenten beinhaltet. Alles, was der Taucher zum Sidemount tauchen benötigt ist in diesem Set enthalten – das ist nicht nur komfortabel, sondern spart auch Geld und Zeit.Das Set besteht aus:2 x XTX 50 DIN Atemregler mit 5 MD Abgängen1 x mit 210 cm Schlauch1 x mit 65 cm Schlauch2 MP Inflatorschläuche (einer für Jacket, einer für Drysuit)1 x Winkelanschluss 90°2 x Finimeter mit 20 cm langem Schlauch1 x Karabiner1 x Elastisches NeckbandKabelbinderAutomatentascheDETAILSErste Stufe:Erste Stufe DST Das einzigartige, überbalancierte Membrandesign ermöglicht einen schnelleren Anstieg des mittleren Gasdrucks im Schlauch, sodass dieser beim Abtauchen des Tauchers schneller als der Umgebungsdruck steigt. Das resultiert in einer überragenden Tiefenleistung. Die zwei Hochdruckanschlüsse und vier Zwischendruckanschlüsse befinden sich an einem rotierenden Revolverkopf und sind für eine optimale Schlauchführung abgewinkelt. Ein nach außen abgedichtetes System hält die Hauptfederkammer trocken, wodurch sich kein Eis bilden und kein Schmutz eindringen kann. Zweite Stufe:Die pneumatisch balancierte zweite Stufe ermöglicht ein gleichmäßiges und einfaches Atmen. Die XTX-Luftduschen sind größer und einfach zu bedienen. Dabei handelt es sich um eine zweiphasige, progressive Luftdusche. Durch seitliches Drücken der Luftdusche wird eine geringe Flussrate erzeugt, um z. B. beim Füllen von Hebesäcken mehr Kontrolle zu haben. Das Drücken auf die Mitte der Taste aktiviert vollständig die Luftdusche, d. h. der Atemregler wird gespült usw. Der große Venturihebel besitzt einen weichen und griffigen Gummiüberzug, wodurch der Hebel einfach zu finden und zu bedienen ist. Der Hebel verringert die Menge des eintretenden Schmutzes. Durch die geringere resultierende Reibung kann der Hebel leichtgängig bedient werden.Der griffige Atemwiderstandsregler gibt dem Taucher Kontrolle.Die zweite Stufe besitzt einen aktiven Schutz gegen Infektionen, da alle Formteile einen Zusatzstoff enthalten, der MRSA abtötet, vor E-Coli, anderen Bakterien und Pilzen schützt und auch eine effektive Wirkung gegen Viren, Schimmel, Hefe und Algen hat.Das Silikon-Auslassventil verbessert die Atemleistung des Atemreglers.Das Comfo-bite™ Mundstück eliminiert praktisch jede Kieferermüdung.Ein (patentierter) Wärmetauscher, der den Ventilmechanismus umgibt, verteilt die durch die Gasausdehnung erzeugte Kälte, während Wärme aus dem umgebenden Wasser gezogen wird. Gesamtatemarbeit Durchschn. 0,7 Jule/LiterNitrox-kompatibel Ja, bis 40 % O2 im Neuzustand, gebrauchsfertigSauerstoffreinigung bis 100%

1.899,00 €*
Tipp
Apeks Tec 3 1.Stufe RECHTS
Apeks Ausführung: Tec 3 1.Stufe rechts
1.Stufe-Alle Abgänge auf einer Seite-Optimale Schlauchführung-Konzipiert für Doppelgeräte Bestehend aus:1 x Tek 3 - 1. Stufe Rechts   oder1 x Tek 3 - 1. Stufe Links      oder 1x Tek 3 - 1.Stufen rechts und linksAnschlüsse :1 x HD 7/16"4 x MD 3/8"Anschlußgewinde 300 bar

429,00 €*
Tipp
Apeks Tec 3 Set
Beim Kauf eines Atemregler-Set´s bei uns erhaltet ihr bei uns den ersten Atemreglerservice Kostenfrei. Ein Service ist laut Herstellervorgabe immer nach einem Jahr bzw. 150 Tauchgängen durchzuführen. Je nach dem was zuerst eintritt. Für eine Fristgerechte Kontaktaufnahme bzw. Fristgerechtes versenden zu uns seid ihr verantwortlich.WartungsanfrageApeks hat speziell für den Gebrauch mit Doppelgeräten einzigartige erste Stufen entwickelt. Die TEC 3 ...EIGENSCHAFTEN UND VORTEILEDie TEK3 nutzt alle bewährten Technologien der ersten Stufen von Apeks. Die Anschlüsse der ersten Stufen der TEK3-Reihe sind so ausgerichtet, dass alle Schläuche nach unten verlaufen, um eine von technischen Tauchern benötigte stromlinienförmige Konfiguration zu ermöglichen. Das erlaubt einen uneingeschränkten Zugang zu den Flaschenventilen beim Tauchen mit Twin-Set. Mit innovativem, vom Taucher selbst auswechselbarem Blasenabweiser. Dadurch kann der Taucher von einem kleinen zu einem großen Blasenabweiser wechseln. Somit hat der Taucher die Wahl zwischen einem breiteren Blasenabweiser für minimale Störungen durch Blasen (besonders für Unterwasserfotografie wichtig) und einem schmaleren Blasenabweiser für einen kleineren, kompakten Atemregler. Dem Atemregler liegen beide Blasenabweiser bei. Die zweiten Stufen können von einer rechtsverlaufenden Schlauchkonfiguration in eine linksverlaufende Konfiguration umgewandelt werden. Der Wechsel des Atemreglers zu einer linksverlaufenden Konfiguration ist sowohl einfach als auch schnell. Dieses Verfahren darf jedoch NUR von einem von APEKS autorisierten Servicetechniker durchgeführt werden. Nur für DIN-Anschlüsse erhältlich. Hervorragende Kaltwasserleistung (unter 10 °C) Nach Kauf direkt mit EAN40 kompatibelDie Vorteile dieses Systems sind: Weniger störendes Durcheinander im Kopfbereich, bessere Schlauchführung, leichterer Zugang zu den Brückenventilen. Jede der ersten Stufen verfügt über drei MD Abgänge und einen HP Abgang. Sie sind balanciert, kaltwassertauglich und extrem robust. Die Tek3 sieht zudem noch gut aus. Außerdem ist das Tek3 nicht nur für Doppelgeräte geeignet, sondern ebenso für Einzelgeräte oder Stage Flaschen.Die TEK 3 Stufen sind geschmiedet und werden mit hohem Aufwand fürhöchste Qualität hergestellt. Sie sind bis 200 m getestet und zertifiziert.Alle Abgänge auf einer Seite, optimale SchlauchführungKonzipiert für Doppelventile„Rundum-sorglos-Paket“: TEK3 Set mit zwei XTX 50 Zweite Stufen (Oktopus Schlauch als 2 m Version) und Neckband. Für alle diejenigen, die bereits einen Apeks Atemregler besitzen und den Vorteil einer Tek3 ersten Stufe nutzen wollen, sind diese auch einzeln als rechts und links Version erhältlich. Erste Stufe: Kompakt, massives Gehäuse aus einem Stück gefertigt Überbalancierte membrangesteuerte erste Stufe: unabhängig von der Tauchtiefe und dem Flaschendruck bleibt der Atemwiderstand immer gleich. Für mehr Leistung in der Tiefe! 1 HP und 3 MP Anschlüsse sind abwärts geneigt Trockene Übertragungskammer: reduziert das Vereisungsrisiko und hält die Mechanik sauber und trocken Maximaler Druck ist 300 BAR Zweite Stufe: Pneumatisch-balancierte zweite Stufe für einfaches Atmen Große 2-Stufen Luftdusche. Drückt man den Luftduschenknopf seitlich, ist der Durchfluss geringer und kann fein dosiert werden (nützlich beim Füllen von Bojen, Hebesäcken), drückt man in die Mitte, ist der Luftdurchflus stark Der große Venturi Hebel aus weichem Gummi ist einfach zu bedienen. Verhindert Abblasen nicht geatmeter Luft und bietet maximalen Luftfluss beim Tauchen Easy-to-grip opening effort control knob keeps the diver in control Alle Kunststoffteile der 2. Stufe, die mit Atemgas in Berührung kommen, sind antibakteriell Die Silikon Ausatemmembrane verbessert den Ausatmungswiderstand Das Comfo-bite™ Mundstück verhindert Ermüdungserscheinungen des Kiefers Ein Wärmetauscher(patentiert) um den Ventilmechanismus leitet die Kälte, die durch die Gasexpansion entsteht nach außen Bestehend aus:1 x Tek 3 - 1. Stufe Rechts1 x Tek 3 - 1. Stufe Links1 x XTX 50 mit Flexischlauch 100 cm1 x XTX 50 mit Flexischlauch 210 cm1 x Neckband Anschlüsse :1 x HD 7/16"4 x MD 3/8"Anschlußgewinde 300 bar Gesamtatemarbeit Durchschn. 0,7 Jule/LiterNitrox-kompatibel Ja, bis 40 % O2 im Neuzustand, gebrauchsfertigSauerstoffreinigung bis 100%

1.599,00 €*
Apeks XTX 50 2.Stufe
Wir sind autorisierter Händler und bieten euch selbstverständlich auch Wartung und Reparaturen für eure Atemregler an. Zweite Stufe XTX50:Pneumatisch entlastete und balancierte Zweite Stufe.Ab Werk wird der Atemregler als „Rechts-Version“ geliefert, kann aber von einem autorisierten Fachhändler zur „Links-Version“ umgebaut werden.Große LuftduscheVenturi-Einstellung und Atemwiderstandseinstellung.Flexi-Schlauch als Standard.Alle Kunststoffteile der Zweiten Stufe, die mit dem Atemgas in Berührung kommen sind antibakteriell.Diver Changable Exhaust (DCE): Der Anwender kann je nach Bedarf einen größeren oder kleineren Blasenabweiser einsetzen (im Lieferumfang enthalten).

299,00 €*
Tipp
Apeks XTX 50 DIN
Apeks Ausführung: XTX 50 DIN
Beim Kauf eines Atemregler-Set´s bei uns erhaltet ihr bei uns den ersten Atemreglerservice Kostenfrei. Ein Service ist laut Herstellervorgabe immer nach einem Jahr bzw. 150 Tauchgängen durchzuführen. Je nach dem was zuerst eintritt. Für eine Fristgerechte Kontaktaufnahme bzw. Fristgerechtes versenden zu uns seid ihr verantwortlich. WartungsanfrageApeks XTX 50 mit 1. Stufe DST als Stageregler ( XTX 50 DIN ) oder  XTX50 / 40 Set (incl. Octopus XTX 40) Erste Stufe:Überbalancierte, membrangesteuerte Erste Stufe mit „Dry Chamber“ zum Schutz vor Umwelteinflüssen.Erste Stufe mit drehbarem Verteilerblock.Verbesserter Gasfluss und Balancierung in der Ersten Stufe.Erste Stufe kann auf 5 MD Abgänge aufgerüstet werden.Zweite Stufe:Pneumatisch entlastete und balancierte Zweite Stufe.Ab Werk wird der Atemregler als „Rechts-Version“ geliefert, kann aber von einem autorisierten Fachhändler zur „Links-Version“ umgebaut werden.Große LuftduscheVenturi-Einstellung und Atemwiderstandseinstellung.Flexi-Schlauch als Standard.Alle Kunststoffteile der Zweiten Stufe, die mit dem Atemgas in Berührung kommen sind antibakteriell.Diver Changable Exhaust (DCE): Der Anwender kann je nach Bedarf einen größeren oder kleineren Blasenabweiser einsetzen (im Lieferumfang enthalten). ANSCHLÜSSE: 2 Hochdruck-Abgänge (2 x 7 / 16")4 Mitteldruck-Abgänge (4 x 3 / 8")ANSCHLUSSGEWINDE: 300 barTEMPERATURBEREICH: < 10 °C („Kaltwasser“) EN250AEINSTELLUNGEN: Venturi, Atemwiderstand Gesamtatemarbeit Durchschn. 0,7 Jule/LiterNitrox-kompatibel Ja, bis 40 % O2 im Neuzustand, gebrauchsfertigSauerstoffreinigung bis 100%

589,00 €*
Tipp
Apeks XTX50 1. & 2. Stufe NTX M26x2
Beim Kauf eines Atemregler-Set´s bei uns erhaltet ihr bei uns den ersten Atemreglerservice Kostenfrei. Ein Service ist laut Herstellervorgabe immer nach einem Jahr bzw. 150 Tauchgängen durchzuführen. Je nach dem was zuerst eintritt. Für eine Fristgerechte Kontaktaufnahme bzw. Fristgerechtes versenden zu uns seid ihr verantwortlich.Wartungsanfrage Nitrox-Atemregler von Apeks eignen sich für 100 % O2 und sind für eine einfache Identifikation farbcodiert. Der Atemregler wurde speziell gereinigt und in einem extra dafür vorgesehenen Reinraum der Klasse J (10.000) mithilfe von sauerstoffsicheren Komponenten und Schmiermitteln montiert. Er ist mit Yoke (A)-Klemme oder DIN-Anschluss erhältlich. Der XTX50 eignet sich für den/die anspruchsvollen Taucher/in, der/die die Vorteile eines funktionsreichen Atemreglers zu einem moderaten Preis bevorzugt. Dieser beliebte Atemregler besitzt vier Mitteldruckanschlüsse, die alle an einem drehbaren Revolverkopf befestigt sind. Das ermöglicht eine optimale Schlauchführung, wobei Knicke vermieden werden.EIGENSCHAFTEN UND VORTEILENitrox-Ausrüstung wird in Europa gemäß EN 144-3 und EN 13949 bereitgestellt, die vorgeben, dass die in Ländern der Europäischen Gemeinschaft verkaufte Ausrüstung für 21 bis 100 % O2 mit einem speziellen M26-Anschluss ausgestattet sein muss. Der Regler bietet vier Mitteldruckanschlüsse, die alle an einem rotierenden Revolverkopf befestigt sind. Das ermöglicht eine optimale Schlauchführung, wobei Knicke vermieden werden. Mit innovativem, vom Taucher selbst auswechselbarem Blasenabweiser. Dadurch kann der Taucher von einem kleinen zu einem großen Blasenabweiser wechseln. Somit hat der Taucher die Wahl zwischen einem breiteren Blasenabweiser für minimale Störungen durch Blasen (besonders für Unterwasserfotografie wichtig) und einem schmaleren Blasenabweiser für einen kleineren, kompakten Atemregler. Dem Atemregler liegen beide Blasenabweiser bei. Für Sidemount- und Twin-Set-Konfigurationen ist ein fünfter Anschluss verfügbar. Der Schlauch kann von einer rechtsverlaufenden Konfiguration in eine linksverlaufende Konfiguration umgewandelt werden. Der Wechsel des Atemreglers zu einer linksverlaufenden Konfiguration ist sowohl einfach als auch schnell. Dieses Verfahren darf jedoch NUR von einem von APEKS autorisierten Servicetechniker durchgeführt werden. Als Yoke- oder DIN-Konfiguration erhältlich. Flexible Schläuche mit geflochtener Ummantelung sind nun Standard bei allen Modellen. Er ist leichter, flexibler und robuster. Für Kaltwassergebrauch geeignet (unter 10 °C). Nach Kauf direkt mit EAN40 kompatibelDETAILS Erste Stufe:DST Das einzigartige, überbalancierte Membrandesign ermöglicht einen schnelleren Anstieg des mittleren Gasdrucks im Schlauch, sodass dieser beim Abtauchen des Tauchers schneller als der Umgebungsdruck steigt. Das resultiert in einer überragenden Tiefenleistung.Die zwei Hochdruckanschlüsse und vier Zwischendruckanschlüsse befinden sich an einem rotierenden Revolverkopf und sind für eine optimale Schlauchführung abgewinkelt. Ein nach außen abgedichtetes System hält die Hauptfederkammer trocken, wodurch sich kein Eis bilden und kein Schmutz eindringen kann.ZUSÄTZLICHE DETAILS Zweite Stufe:Die pneumatisch balancierte zweite Stufe ermöglicht ein gleichmäßiges und einfaches Atmen.Die XTX-Luftduschen sind größer und einfach zu bedienen. Dabei handelt es sich um eine zweiphasige, progressive Luftdusche. Durch seitliches Drücken der Luftdusche wird eine geringe Flussrate erzeugt, um z. B. beim Füllen von Hebesäcken mehr Kontrolle zu haben. Das Drücken auf die Mitte der Taste aktiviert vollständig die Luftdusche, d. h. der Atemregler wird gespült usw.Der große Venturihebel besitzt einen weichen und griffigen Gummiüberzug, wodurch der Hebel einfach zu finden und zu bedienen ist. Der Hebel verringert die Menge des eintretenden Schmutzes. Durch die geringere resultierende Reibung kann der Hebel leichtgängig bedient werden.Der griffige Atemwiderstandsregler gibt dem Taucher Kontrolle.Die zweite Stufe besitzt einen aktiven Schutz gegen Infektionen, da alle Formteile einen Zusatzstoff enthalten, der MRSA abtötet, vor E-Coli, anderen Bakterien und Pilzen schützt und auch eine effektive Wirkung gegen Viren, Schimmel, Hefe und Algen hat. Das Silikon-Auslassventil verbessert die Atemleistung des Atemreglers. Das Comfo-bite™ Mundstück eliminiert praktisch jede Kieferermüdung. Ein (patentierter) Wärmetauscher, der den Ventilmechanismus umgibt, verteilt die durch die Gasausdehnung erzeugte Kälte, während Wärme aus dem umgebenden Wasser gezogen wird.Gesamtatemarbeit Durchschn. 0,7 Jule/LiterNitrox-kompatibel  bis 40 % O2 im Neuzustand, gebrauchsfertig Sauerstoffreinigung bis 100% möglichErste StufeÜberbalancierte, membrangesteuerte Erste Stufe mit „Dry Chamber“ zum Schutz vor Umwelteinflüssen.Erste Stufe mit drehbarem Verteilerblock.Verbesserter Gasfluss und Balancierung in der Ersten Stufe.Erste Stufe kann auf 5 MD Abgänge aufgerüstet werden.Zweite StufePneumatisch entlastete und balancierte Zweite Stufe.Ab Werk wird der Atemregler als „Rechts-Version“ geliefert, kann aber von einem autorisierten Fachhändler zur „Links-Version“ umgebaut werden.Große LuftduscheVenturi-Einstellung und Atemwiderstandseinstellung.Flexi-Schlauch als Standard.Alle Kunststoffteile der Zweiten Stufe, die mit dem Atemgas in Berührung kommen sind antibakteriell.       Diver Changable Exhaust (DCE): Der Anwender kann je nach Bedarf einen größeren oder kleineren Blasenabweiser einsetzen         (im Lieferumfang enthalten). ANSCHLÜSSE: 2 Hochdruck-Abgänge (2 x 7 / 16")                         4 Mitteldruck-Abgänge (4 x 3 / 8")ANSCHLUSSGEWINDE: 300 barTEMPERATURBEREICH: < 10 °C („Kaltwasser“) EN250AEINSTELLUNGEN: Venturi, Atemwiderstand Gesamtatemarbeit Durchschn. 0,7 Jule/LiterNitrox-kompatibel Ja, bis 40 % O2 im Neuzustand, gebrauchsfertigSauerstoffreinigung bis 100%

799,00 €*
Christo Lube MCG111, Tube 2 oz., 57 g
Christo Lube MCG111, Tube 2 oz., 57 gHochwertiges Sauerstofftaugliches Schmiermittel57 gr. Tube

Inhalt: 0.057 Kilogramm (2.087,72 €* / 1 Kilogramm)

119,00 €*
Christo-Lube - Scubapro 5 Gr.
Hochwertiges Schmiermittel Christo - Lube MCG1115g Tube

Inhalt: 0.005 Kilogramm (5.200,00 €* / 1 Kilogramm)

26,00 €*
DIN Anschluss Apeks Chrom
Apeks DIN Anschluss Chrom als Ersatzteil, bestehend aus Anschlusswelle 300 bar mit O-Ringen und Sinterfilter, Handrad G5/8" , Abdeckkappe

89,00 €*
Mundstück Comfort schwarz APEKS
Mundstück Comfort schwarz APEKS Als Ersatzteil für Apeks Regler 2. Stufe

19,00 €*
Nautec Gleitmo in Feindosierspritze 5 Gramm
Nautec Gleitmo in Feindosierspritze 5 gr. Spezial-Gleitmittel in Feindosierspritze (5 Gramm)Nautec ist stets darauf bedacht, für die Produktion aller Produkte beste Materialien einzusetzen. Nur so war es beispielsweise möglich, für den Einsatz unter Wasser Sauerstoff- und Nitrox-Ventile für einen Arbeitsdruck von 300 bar auf den Markt zu bringen. Einen großen Anteil an diesem Erfolg hat der neu entwickelte Spezialschmierstoff gleitmo 599 der Firma FUCHS LUBRITECH GMBH.Bei gleitmo 599 handelt es sich um eine grau-weiße, geruchslose Paste auf vollsynthetischer Basis, die als Hochleistungsschmierpaste für Sauerstoff-armaturen – u. a. auch im Krankenhausbereich – eingesetzt wird.Der Schmierstoff ist selbst bei hohem Druck (450 bar bei 60° C) absolut sauerstoffbeständig. Er ist von der Bundesanstalt für Materialprüfung (BAM) Berlin, als Schmierstoff für Sauerstoffsysteme freigegeben. Die thermische Beständigkeit reicht bis 260° C, erst oberhalb dieser Temperatur beginnt die thermische Zersetzung.In Hinblick auf die Anteile an flüchtigen Stoffen, wurde vom Hygieneinstitut Gelsenkirchen untersucht, dass gleitmo 599 bei einer Temperatur von 50° C und 100° C nur in äußerst geringem Umfang verdampft. Die Abdunstungsverluste betragen bei beiden Temperaturen 0,09% und sind durch gaschromatographische und massenspektrometrische Analysen belegt.Gleitmittel für gasförmigen Sauerstoff in Armaturen. Max. Betriebsdruck bei 60° C, 450 bar. BAM geprüft und freigegeben.ACHTUNG! Versuchen Sie nicht, NAUTEC-Ventile selbst zu reparieren. Unautorisierte Reparaturen oder Manipulationen sind gefährlich und führen zum Verlust der Garantie und jeglicher Haftung unsererseits. Wartung und Reparaturen nur durch von NAUTEC geschulten Experten!Produktinformation Gleitmo 599 Produktinformation gleitmo® 599 Beschreibung gleitmo 599 ist ein neuartiger Spezialschmierstoff auf der Basis eines speziellen Perfluorpolyether­Grundöles, welches mit einer besonderen Kombinati­on weißer Festschmierstoffe eingedickt ist. gleitmo 599 zeichnet sich insbesondere durch eine bisher nicht gekannte Resistenz gegenüber gasförmi­gen Sauerstoff, auch bei höchsten Drücken bis über 360 bar, aus. Einsatzgebiete gleitmo 599 wurde entwickelt zur Erstschmierung und Wartung von Ventilen für Sauerstoff-Druckflaschen   sowie für Armaturen und Anlagen der sauerstoffer­zeugenden und sauerstoffverarbeitenden Industrie. Die zulässigen Sauerstoffdrücke reichen deutlich über 360 bar (bei 60°() hinaus, sodass mit diesem Schmierstoff z.B. auch die Ventile von 300 bar Sauer­stoff-Flaschen sicher und zuverlässig geschmiert wer­den können. Anwendung Vor dem Aufbringen sind die zu schmierenden Teile äußerst sorgfältig zu reinigen. Unbedingt öl- und fett­freie Schmiergeräte aus Metall (Spatel) benutzen! Bitte beachten Sie auch unsere Technische Informati­on über die Anwendung von PFPE-Schmierstoffen. Hinweis gleitmo 599 nicht mit anderen Schmierstoffen mi­schen! Spezialschmierstoff für Sauerstoff­armaturen mit höchster Druckbe­ständigkeit ·      BAM-Zulassung für gasförmigen Sauerstoff > 400 bar bei 60°C ·      BAM-Zulassung für flüssigen Sauerstoff ·   Gebrauchstemperaturbereich: -40 / +250 °( ·      höchste Beständigkeit gegen Sauerstoff ·      ausgezeichnete Schmierleistung ·      hervorragende Wärmebeständig­keit ·      nicht entflammbar ·      sehr gut verträglich mit Kunst­stoffen, Elastomeren und Gummi ·      ist weitgehend beständig gegen aggressive Gase und Chemikalien ·      atemphysiologisches Gutachten liegt vor ·      NSF-H1 gelistet Technische Daten gleitmo 599 Bezeichnung Wert  Einheit DIN/Vorschrift Farbe weiß     Gebrauchstemperaturbereich -40 / +250 °C LLV 134 Grundöl syn     Festschmierstoffe weiße     Selbstentzündungstemperatur keine °C ASTM D 2155 Sauerstoffbeständigkeit     BAM bis 60°C > 400 bar   bis 200°c > 400 bar   Ruhpenetration 220-250 1/10 mm DIN ISO 2137 NLGI-Klasse 3   DIN51818 Tropfpunkt ohne   DIN ISO 2176 SRV-TEST, Prüfkörper Zylinder/Platte   LLV 069   (Stahl/Stahl)     Belastung 50 N   Testdauer 2 h   Kontaktgeometrie Linie     Amplitude 1500 µm   Frequenz 20 Hz   Temperatur 20 °C   Reibungszahl 0, 17     LLV = LUBRITECH LABOR VORSCHRIFT

Inhalt: 5 Gramm (1.220,00 €* / 100 Gramm)

61,00 €*
O-Ring f. HD Welle 1.St. Apeks G 5/8"
O-Ring f. HD Welle 1.St. Apeks G 5/8" ( auch für alle anderen Atemregler passend ) O-Ring für Apeks - Regler zur Abdichtung zwischen Hochdruckwelle ( Flaschenanschluss) und Tauchflaschenventil. Für T20 / TX40 / TX50 / TX100 / FSR / XTX40 / XTX50 

Ab 1,00 €*
O-Ring f. HD Welle 1.St. T50 NTX M26x2
O-Ring f. HD Welle 1.St. T50 NTX  M26x2 O-Ring für Apeks Nitrox DST - Regler zur Abdichtung zwischen Hochdruckwelle ( Flaschenanschluss) und Tauchflaschenventil.

1,95 €*
Polaris Atemreglertasche
Polaris Atemreglertasche Die Atemreglertasche hat die Maße 33cm x 28cm x 7cm

24,00 €*
Polaris Schutzkappe für Atemregleranschluss G 5/8"
Tight Screw Cap DIN  Tight screw cap for the first stage of automatics, connection DIN G5/8. It prevents the first stage connector from being contaminated by water while being washed in fresh water or from contact with wet objects on a boat. Schutzkappe für Atemregleranschluss G 5/8" Dichter Schraubverschluss für die erste Stufe des Atemregler´s, Anschluss DIN G5/8". Dadurch wird verhindert, dass der Anschluss der ersten Stufe durch Kontakt mit nassen Gegenständen auf einem Boot, oder beim Transport in der Tauchkiste durch Wasser verschmutzt wird.

4,90 €*
Polaris Schutzkappe für Atemregleranschluss Nitrox M26x2 grün
Schutzkappe für Atemregleranschluss NITROX M26x2 grün Dichter Schraubverschluss für die erste Stufe des Atemregler´s, Anschluss NITROX M26x2. Dadurch wird verhindert, dass der Anschluss der ersten Stufe durch Kontakt mit nassen Gegenständen auf einem Boot, oder beim Transport in der Tauchkiste durch Wasser verschmutzt wird.

4,90 €*
Polaris Tauchtasche „Big Bag"
Polaris Tauchtasche „Big Bag" Die Tauchtasche "Big Bag" ist ca. 80cm lang und hat einen Durchmesser von 33cm (Gesamtvolumen 105L bei nur 800g Gewicht) 

39,00 €*