Scubapro Galileo 2 (G2), verschiedene Ausführungen

720,37 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3 Werktage

Galileo 2 Ausführung:

  • 05.080.101
Der G2 bietet alles, was man von SCUBAPRO erwartet – aber in brillanter Farbe. Er verfügt über... mehr
Produktinformationen "Scubapro Galileo 2 (G2), verschiedene Ausführungen"

Der G2 bietet alles, was man von SCUBAPRO erwartet – aber in brillanter Farbe. Er verfügt über
dieselbe intuitive Menüführung, Drei-Tasten-Steuerung und taucherfreundlichen Funktionen,
die schon den Galileo so beliebt machten.
Durch die leuchtenden Farben ist das hochauflösende TFT (Thin-Film Transistor) LCD-Display
einfach und deutlich abzulesen. Farbige Unterstreichungen stellen sicher, dass wichtige
Meldungen in jeder Tiefe bemerkt werden. Die Displaymodi (verschiedene Darstellungen Werte/
Farbschemen) können individuell eingestellt werden.
Trotz der hohen Displayleistung ist der G2 sparsam im Energieverbrauch und hält mit
einer Akkuladung bis zu 50 Tauchstunden. Danach kann er über USB wieder aufgeladen
werden. Der G2 passt sich auch automatisch an das Umgebungslicht an und verfügt über
weitere Energiesparfunktionen. Schlagfestigkeit und UV-Beständigkeit sind durch das
glasfaserverstärkte, thermoplastische Gehäuse garantiert.
Acht Nitroxgemische bis zu 100% Sauerstoff sind für den SCUBAPRO-Algorithmus UWATEC
ZHL16 ADT ein Leichtes. Er berechnet die tatsächlich verbleibende Grundzeit (RBT), bietet eine
hohe Anzahl an Mikroblasen-Level und berücksichtigt profilabhängige Tiefenstopps (PDIS).
Über den Herzfrequenz-Brustgurt bezieht der G2 Puls und Körpertemperatur in die
Belastungskalkulation ein, um seine Dekompressionsberechnungen individuell auf den Taucher
abzustimmen. SCUBAPRO ist weltweit der einzige Hersteller, der die erhöhte Belastung
während eines Tauchgangs berücksichtigt. Durch die innovative Biometrie-Technologie “Human
Factor Diving™” erhält der Taucher so selbst für die anspruchsvollsten Tauchbedingungen die
sichersten Deko- und Nullzeitberechnungen,
◊ Intuitive Menüführung. Die gewohnt einfache Drei-Tasten-Steuerung macht den Umstieg
auf den G2 leicht. Das Zubehör ist kompatibel.
◊ 2,2 Zoll/5,6 cm großes TFT LCD-Farbdisplay (320 × 240 Pixel). Leuchtende Farben
für maximale Ablesbarkeit. Mit wahlweiser Hintergrundbeleuchtung bei schlechten
Lichtverhältnissen.
◊ Energiesparendes TFT-Display. Effizienter als andere Displaytypen und längere
Akkulaufzeit.
◊ Verschiedene Bildschirmkonfigurationen. Wähle zwischen den Optionen „Light“, „Classic“,
„Full“ und „Grafisch“.
◊ Anpassung der Menüführung. Entscheide selbst, wieviel G2-Technologie du benötigst.
Schalte kostenfrei Funktionen wie den Sidemount- oder CCR-Modus frei.
◊ Unterstützung von 19 Sprachen. Weitere folgen.
◊ Vorausplanender Multigas-Algorithmus ZHL 16 ADT MB. Der erweiterte Uwatec-
Algorithmus berechnet bis zu 8 Nitrox-/Trimixgemische
◊ Integrierte Herzfrequenz- und Hauttemperaturmessung. Mit dem Brustgurt werden beide
Werte in die Belastungskalkulation einbezogen. Exklusiv nur bei SCUBAPRO.
◊ Schlauchlose Luftintegration. Überwacht den Flaschendruck, berechnet die
tatsächlich verbleibende Grundzeit (RBT) und bezieht den Luftverbrauch in die
Dekompressionsberechnung ein.
◊ Voll neigungsfähiger Digitalkompass. Mit Halbkompassrose und Peilungsspeicher
◊ Wiederaufladbarer Akku. Ermöglicht pro Ladung bis zu 50 Stunden Tauchzeit.
◊ 485 MB Speicher. Speichert Bilder, Tabellen, Gewebesättigung und 1.000 Std. Tauchprofil.
◊ USB-Kabel und Bluetooth Low Energy-Schnittstelle. Datendownload mit LogTRAKSoftware
für PC/Mac und Android LogTRAK-App oder LogTRAK iOS für iPads und iPhones.

◊ Glasfaserverstärktes, thermoplastisches Gehäuse. Robust und UV-beständig.
◊ Ergonomisch gebogene, flache Form. Angenehme Passform am Handgelenk
(integrierte Gummihalterungen für technische Taucher verfügbar). Auch am
Retraktor zu befestigen.
◊ 3 Edelstahltasten. Leicht zugänglich, intuitiv bedienbar; auch mit Handschuhen.
◊ Verschiedene Tauchmodi. Scuba, Apnoe, Trimix, Gauge, CCR und Sidemount für
höchste Einsatzflexibilität. (Die Apnoe-, Trimix-, CCR- und Sidemount-Modi sind
werksseitig deaktiviert. Einfache Aktivierung, ohne Download oder Upgrade.)
◊ Apnoe-Logbuch. Speicherung der Tauchgänge nacheinander getrennt nach
Apnoe-Sitzungen.
◊ Maximale Betriebstiefe. 120 m

 

Weiterführende Links zu "Scubapro Galileo 2 (G2), verschiedene Ausführungen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Scubapro Galileo 2 (G2), verschiedene Ausführungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.